807354389340702

Was ist eine Serien- und Parallelschaltung und wann muss ich welche verwenden?

Bei der Installation Ihrer LED-Lampe sollten Sie die Unterschiede zwischen den beiden Schaltschemata, der Serien- oder Parallelschaltung, kennen. LED muss entweder in Serie oder parallel geschaltet werden, abhängig von der Lichtquelle. Das falsche Schaltschema beschädigt Ihre LED-Lampe.

Serienschaltung bei 350mA, 500mA, 700mA und 1050mA

Bei LED-Beleuchtung mit 350mA, 700mA und 1050mA ist eine Serienschaltung erforderlich. In diesem Fall wird eine stromabhängig kontrollierte Stromversorgung verwendet.

Serial connection

Bei einer Serienschaltung gibt es nur einen Strompfad. Der Strom fließt in den ersten Spot über + ein und fließt über - wieder aus, was sich bei den anderen Spots fortsetzt. Der Strom fließt weiter in eine Richtung, bis alle Spots mit Strom versorgt sind. Sollte ein Spot defekt sein, wird der Stromkreis unterbrochen, da der Strom nicht weiterfließen kann. Dann fallen alle in diesen Stromkreis integrierten Spots aus.

Moderne LED-Strahler sind dagegen geschützt, weil der Stromfluss bei Defekten überbrückt wird und in die nachfolgenden Spots weiterfließt.

Parallel bei 12V, 24V und 230V

Eine Parallelschaltung ist bei einer LED-Beleuchtung mit 12V, 24V und 230V erforderlich. Verwenden Sie in diesem Fall eine Spannungseinspeisung.

Parallel connection

Bei einer Parallelschaltung sind die Anfangs- (+) und Endpunkte (-) der verschiedenen Spots miteinander verbunden. Im Gegensatz zur Serienschaltung kann der Strom in einer Parallelschaltung durch mehrere Stromkreise laufen. Wenn ein Spot kaputtgeht, werden alle anderen Spots also nicht ausfallen. Der Strom fließt weiter in die nachfolgenden Spots.

Die nachfolgende Abbildung zeigt, was bei defekten Spots mit dem Stromkreis geschieht. Bei einer Parallelschaltung bleibt der Stromkreis intakt, alle anderen Spots leuchten weiterhin. Bei defekten Spots kann bei Serienschaltung der Strom nicht weiterfließen und die nachfolgenden Spots fallen aus.

Bei Parallelschaltung bleibt der Stromkreis erhalten, bei Serienschaltung wird er unterbrochen.

Serial versus parallel connection

Zugunsten der Lebensdauer Ihrer LED-Beleuchtung empfehlen wir, diese auf Gleichstrom zu schalten.

© 2000 - 2018(Elektriciteit Paul de Meutter CV)

Der Inhalt dieser Website, einschließlich Marken, Patente, Urheberrechte, Datenbankurheberrechte, Zeichnungen und Modelle, Bilder, Firmen- und Produktnamen und/oder anderer Rechte (geistigen Eigentums), ist durch geistige Eigentumsrechte von dmlights oder eines berechtigten Dritten geschützt. Sie dürfen den in diesem Artikel beschriebenen geschützten Inhalt nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung von dmlights verwenden und/oder ändern, einschließlich jeglicher Vervielfältigung, Verleihung, Reproduktion, jeglicher Nutzung der Datenbankinhalte von dmlights und jeglicher Verwendung in irgendeiner Weise. Jede Verletzung wird nach geltendem Recht strafrechtlich verfolgt.